Variationen zu Emily                                                                   Impressum

 

"Variationen zu Emily" jetzt auch als Taschenbuch verfügbar

Jürgen Saarmann bietet Roman in gedruckter Form an

Kronberg, 27. Januar 2014. „Variationen zu Emily“, der im letzten Jahr veröffentlichte erste Roman von Jürgen Saarmann, ist jetzt auch als Taschenbuch verfügbar. Er wird unter der ISBN-Nummer 978-1495290695 unter anderem über die europäischen Online-Shops von Amazon und über Amazon.com vertrieben. Darüber hinaus ist der Gesellschaftsroman weiterhin als eBook in der Kindle-Edition erhältlich, die sowohl für den Kindle-Reader als auch für andere Geräte wie PCs, Tablets und Smartphones geeignet ist.

Der Sprecher der mit der Vermarktung betreuten task force Team Saarmann, Jan Marsan, sagt dazu: „Wir haben zunächst nicht damit gerechnet, dass es eine nennenswerte Nachfrage nach einer gedruckten Paperback-Version dieses erotischen Parforce-Ritts geben würde. Aber offensichtlich wollen viele Leser nach wie vor ein echtes Buch in der Hand halten und in ihr Regal stellen. Das jedenfalls ergibt sich aus der beträchtlichen Anzahl von dringlichen Anfragen, die wir in den letzten Monaten erhalten haben. Natürlich haben wir darauf reagieren müssen.“ 

Der witzige und zugleich nachdenkliche Gesellschaftsroman „Variationen zu Emily“ bricht mit herkömmlichen Erzähl-Konventionen, was zugleich Schwäche und Stärke dieses Romans ausmacht. Schwäche, weil der Leser ein wenig Geduld aufbringen muss, um sich die Gedankenwelt der sehr unterschiedlichen Figuren zu Eigen zu machen; Stärke, weil der Autor die Wege des vielfältigen Romanpersonals kunstvoll zusammenführt, wodurch nach und nach der rote Faden der Handlung und das vollständige Mosaik des Beziehungsgeflechts offengelegt werden. Auf diese Weise erweitert der Roman stetig die Perspektive des Lesers und erzeugt dabei das Gefühl, an dem Leben dieser Menschen in Echtzeit teilzuhaben.

Mit den „Early Paintings“  sind zudem drei frühe Erzählungen des Autors als E-Book bei Amazon verfügbar. Dabei handelt es sich um zwei höchst intensive, in glasklarer Sprache verfasste Liebesgeschichten mit ungewissem Ausgang und um ein Endzeit-Szenario mit Mystery-Anklängen, dessen Hauptpersonen sich mit dem scheinbar sicheren Untergang in einer grausamen Umwelt auseinandersetzen müssen.

Sowohl der Roman als auch die Short Stories sind weiterhin als E-Books bei Amazon erhältlich. Für weitere Informationen stehen der Autor wie auch seine Vermarktungsagentur jederzeit gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Team Saarmann
Jan Marsan
Ahornweg 8
61476 Kronberg i.Ts.
marsan@jspr.de
www.team-saarmann.de